Rhabarber Kuchen mit Baiser

Es ist wieder soweit: Rhabarberzeit. Frisch geerntet aus Mama’s Garten kommt der Rhabarber in meine Küche. Es gibt so vielerlei Möglichkeiten, den Rhabarber zuzubereiten. Crumble mit Rhabarber zum Nachtisch, Rhabarber-Kompott mit einem Hauch Vanille, Rhabarber-Sirup und natürlich ganz viele verschiedene Kuchen. Heute habe ich einen klassischen Rhabarber Kuchen[…]

Haferflocken-Kekse

Warum eigentlich sind Kekse so verlockend? Es gibt Tage, da habe ich so Lust auf Kekse, das ich einfach gleich welche backen und vernaschen muss. Heute ist wieder so ein „Keks“-Tag. Diese Haferflocken-Kekse mit Schokosplitter stehen bei mir ganz oben auf der Lieblings-Liste. Ich mag sie am liebsten[…]

Minz-Torte

Es gibt da diese kleinen, leckeren Schokoquadrate. Die mit dieser cremig weichen Minzfüllung. Einige Menschen mögen sie gar nicht, andere wiederum lieben sie. Ich gehöre zu der zweiten Gruppe. In diesem Sinne gibt es heute eine kleine, feine Minz-Torte. Die Torte ist schnell gebacken. Für den Boden mache ich[…]

Himbeer-Hefezopf

Ostermontag. 8 Uhr, morgens. Der Hefeteig für den Osterzopf ist fertig und steht zum Gehen in der Küche. Nun stellt sich die Frage der Füllung für den heutigen Hefezopf. Ein Blick in den Kühlschrank beantwortet diese: Ein Rest Saure Sahne will aufgebraucht werden. Also experimentiere ich mit mit[…]

Osterhasen aus Öl-Quark-Teig

Dieses Ostern ist alles anders. Reisen und Ausflüge sind nicht erlaubt. Ein Treffen mit der Familie zum gemeinsamen Osterkaffee oder Eiersuchen fällt aus. Alles ist anders. Doch auch im kleinen Kreis kann man Ostern genießen. Bei uns gibt es heute frische Osterhasen aus Öl-Quark-Teig mit Dinkelmehl. Das Rezept[…]

Kirsch-Buchteln

Ich liebe Kirsch-Buchteln. Sie erinnern mich an meine Kindheit. Meine Oma hat im Herbst oft „Kirschennudeln“ mit frischen Sauerkirschen aus dem Garten gebacken. Allein schon das Pflücken der Kirschen hat großen Spaß gemacht. Dabei wurde schon ordentlich genascht. Der Hefeteig ist schnell zubereitet – im Rezept unten diesmal[…]

Kokos Haferflocken Kuchen

Für den Kokos-Haferflocken-Kuchen benötigt man nicht viele Zutaten. Aktuell ist Mehl in den Supermärkten oftmals ausverkauft. Da backe ich gerne Kuchen mit weniger Mehlanteil und nutze andere Backzutaten wie Kokos und Haferflocken. Diese machen den Blechkuchen schön locker und geben ihm einen feinen Geschmack. Der Kuchen ist schnell[…]

Quarkhörnchen mit Marmelade

Diese Quark-Hörnchen schmecken am besten noch lauwarm aus dem Ofen. Das schöne daran – keiner muss früh aufstehen. Der Teig wird am Vorabend zubereitet und über Nacht in den Kühlschrank gelegt. Der Teig ist schnell gemacht. Alle Zutaten in einer Schüssel verkneten, in Folie wickeln, kühl stellen. Morgens[…]

Kokos-Granola

Mit den ersten Sonnenstrahlen bekomme ich Lust auf ein feines, knuspriges Frühstück. Nicht jeden Tag habe ich Zeit, mir frisches Porridge mit Obst zum Frühstück zu zubereiten. Oftmals greife ich auf ein Müsli zurück. Die meisten Müsli-Mischungen enthalten mir zu viel Zucker und sind nicht so richtig knusprig.[…]

Zitronen-Guglhupf

Was wäre ein Sonntag ohne Kuchen? Genau, kein richtiger Sonntag. Ich habe noch einen Rest Zitronen und Joghurt im Kühlschrank. Da ist mir das Rezept für diesen feinen Zitronen-Guglhupf eingefallen. Schon oft gebacken kommt er immer wieder gut an. Am besten schmeckt er natürlich mit Zitronenguss, der noch[…]